Label
Mask

Rezepte

Da uns unsere Gäste immer wieder nach Rezepten fragen, möchten wir hier einige unserer bewerten Rezepte zur Verfügung stellen: 

Wir wünschen gutes Gelingen!

Tagliatelle

Tagliatelle mit Safransauce und Schinken

4 Portionen, Zubereitung ca. 30 Minuten

Zutaten:

ca. 300 g Tagliatelle, 150 g Pressschinken 100 g Butter, 1 EL Petersil (gehackt), 50 g Parmesan (fein gerieben)

Safransauce:

l EL Zwiebel (fein gehackt)

T 25 ml Weißwein 1 Briefchen Safran 250 ml Schlagobers

50 g kalte Butter­stücke

Sa/z, Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung:
 
Tagliatelle bissfest kochen, abseihen, warm abspülen und gut abtropfen lassen.Während die Nudeln kochen,  Schinken in feine Streifen schneiden.Wein mit Zwiebel und Safranfäden aufkochen und auf die Hälfte einkochen. Obers zugießen und bei geringer Hitze um ca. zwei Drittel einkochen. Sauce durch Einrühren der kalten Butter binden.
 
In einer großen Pfanne 50 g von der Butter aufschäumen, Schinken darin anbraten. Tagliatelle und übrige Butter zugeben und gut durchmischen.
Nudeln auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit der Sauce beträufeln und mit Parmesan und Petersil bestreut servieren.
 
GETRÄNKETIPP
Zu dieser exotische Geschmackskombination empfehlen wir einen - nicht zu wuchtigen — New-World-Wine wie etwa einen Sauvignon blanc oder Chardonnay aus Neuseeland.

 

 
Kaeselaibchen

Käseschnitzel

 

Zutaten für 4 Personen:

300g Emmentaler oder Bergbaron raffeln

2 Zwiebeln hacken und anschwitzen

3 Eier, Salz, Pfeffer, Muskat

100g Haferflocken

Alle Zutaten vermengen und durchziehen lassen.

Laibchen formen und im heißem Fett herausbacken. Salat dazu servieren.

 

Quiche-lorraine

Quiche Lorraine

 Zutaten: (6 Personen)

Pastetenteig:

200 g Mehl

100 g Margarine

50 ml Wasser

Salz

Messerspitze Backpulver

Fülle:

200 g Emmentaler geraspelt

250 g Sauerrahm

4 Eier

100 g Speck (50 g Würfel u.50 g Scheiben)

Salz, Pfeffer, Muskat

Die Tortenform mit dem Teig auslegen. Die Speckwürfel auf dem Teigboden verteilen.  Alle Zutaten für die Fülle zusammen vermischen und darauf geben, Torte ca. bei 180° , 20-30 min. backen. Bei der halben Backzeit, Speckscheiben darauf legen.

Teuflische-tascherl-img-303691

Käse -Lauch Tascherl

Zutaten:

00 g Lauch, 1 kl. Zwiebel, Salz, Pfeffer, Tymian, Knoblauchzehe, 100g Emmentaler ger. 

Blätterteig

Zubereitung:

Zwiebel und Lauch schneiden, in Butter anschwitzen, Gewürze dazugeben. Zum Schluß den Emmentaler unterrühren. Fülle in Blätterteig füllen mit Ei bestreichen. Die Tascherl bei 180° ca. 20 min backen.

 

Gekochter-griessstrudel-img-46841

Pikanter Topfensrudel

Zutaten: 1 Packung Strudelblätter, flüssige Butter zum Bestreichen, Fett fürs Backblech

Zutaten für die Fülle:

50 dag Topfen, 2 Eier, 10 dag Parmesan, 1 Eßl. Speisestärke, 1 mittlere Zwiebel gehackt, 1 Knoblauchzehe, Kräuter, Salz, Pfeffer, Muskat.

Zubereitung:

Alle Zutaten gut miteinander verrühren. Ein Strudelblatt auf ein leicht befeuchtetes Tuch legen, mit flüssiger Margarine bestrechen. Mit dem zweiten bedecken und die Füllung aufstreichen, so das rundherum etwa ein 3 cm breiter Rand bleibt. Den Strudel mit Hilfe des Tuches einschlagen und eng einrollen, mit der Nahtstelle nach unten auf ein befettetes Backblech legen. Mit flüssiger Butter bestreichen. Im vorgeheizten Rohr bei 200° ca. 45 Minuten backen.

A60bc82bafb10cc693aa1e30a056ca26-1

Tagliatelle mit Zitronensauce

Zutaten f. 4 Personen

400 g  Tagliatelle, 200g Räucherlachs, 4 Zweige Basilikum

Sauce: 1 kl. Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, Öl, 250 ml Schlagobers, Zitronenschale, 2 EL Zitronensaft, Salz, Pfeffer.

 

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch anschwitzen, Schlagobers zugießen und kurz aufkochen. Zitronenabrieb sowie Zitronensaft zugeben, würzen. Nudeln kochen und mit der Sauce mischen.  Nochmals abschmecken. Anrichten und mit Räucherlachsstreifen und Basilikumblättern garnieren. 

 

Default-img-83652-1

Würziger Linsen- Dal mit mariniertem Tofuspieß

Zutaten. für 4 Personen

1 kl. Zwiebel, 1 Knoblauzehe, 1 kl. St. Ingwer, Sesamöl, 250 g Linsen, 2 Karotten, 2 Stk. Stangensellerie, 2 Tomaten, 750 ml Gemüsebouillon, Salz, Pfeffer, Curry.

300 g Tofu, 1 gelber und 1 roter Paprika, Kerbel, Sesamöl zum Marinieren.

Zubereitung:

Zwiebel, Knoblauch und Ingwer goldbelb anbraten. Die Karotten und Stangensellerie in kleine Würfel schneiden, mitbraten. Linsen (Dose) dazugeben. Wenn die Karotten durch sind, Tomatenwürfel und Gemüsebouillon dazugeben. Mit den Gewürzen kräftig abschmecken.

Tofu und Paprika in gleichgroße Würfel schneiden und abwechseln auf Spieße stecken. Mit Curry, Salz und Sesamöl marinieren.  Auf ein Blech legen und 10 Min. braten. Linsen anrichten und den Tofuspieß darüber legen mit Kerbel garnieren.

15c6bc24f44b8916605a7087b41a04f5

Gefüllte Putenbrust

Zutaten:

Putenbrust, Dörrpflaumen,Tymian, Salz, Pfeffer, 1/8 l Riesling, 1/8 l Hühnerfond, 1 EL Maizena. 

Zubereitung:

Putenbrust aufschneiden, plattieren und würzen. Dörrpflaumen darauf verteilen und einrollen. Fleisch am Besten zusätzlich mit Spagat binden, damit es eine schöne Form bekommt. Fleisch in einer Bratenpfanne in wenig Öl rundherum anbraten. Im Ofen bei 120 ° ca. 1 1/2 Stunden schmorren. (Je nach dicke der Putenrolle.Mit etwas Wasser untergießen . immerwieder mit dem entstehenden Saft übergießen. Fleisch aus der Pfanne heben und warmstellen. Bratensaft einkochen mit Wein ablöschen und mit Maizena binden, Mit Tymian und eventuell einen Schuß Schlagobers vollenden.Man kann das Gericht auch mit Putenschnitzel machen.

Vollkornpalatschinke-mit-gewuerzzwetschgen-und-zimt-sabayon-img-5150

Champignon - Vollkornomeletten

Zutaten: für 10 Personen

350 g Weizenvollkornmehl, 6 Dotter, Salz, 3/4 l Milch, 6 Eiklar, etwas Mineralwasser.

Zubereitung:

Dotter, Mehl, Milch und Salz verrühren. Ca 30 min. quellen lassen. Eiklar zu Schnee schlagen und unterheben. Etwas Mineralwasser dazu geben.

Fülle: 1 kg Champignons in Butter anschwitzen, mit gehackter Petersilie, etwas Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Mit etwas Mehl stauben, aufgießen und verkochen lassen. Zum Verfeinern kann man Obers zufügen. 

Montafoner-huehnerschnitzel-4d04b9985f7db

Montafoner Hühnerschnitzel

Zutaten:

6 Hühnerschnitzel, Salz, 5 dag Butter, 10 dag Speck, 15 dag Zwiebel, 0,25 l Weißwein, 0,50 l heller Geflügelfond, 3 dag Mehl, 0,25 l Obers, 15 dag Schmelzkäse, Muskat, gehackte Petersilie.

Zubereitung:

Hühnerschnitzel würzen und in Butter kurz anbraten. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Im Bratenrückstand Zwiebel und Speck anrösten, mit Wein ablöschen und einkochen lassen. Mit Fond aufgießen und verkochen lassen. Danach mit Mehl und Obers binden, den Schmelzkäse zugeben und rühren bis er sich aufgelöst hat. Die Hühnerschnitzel in der Sauce noch einige Minuten ziehen lassen. Mit Petersilie bestreut servieren. Dazu reicht man Spinatspäzle und Salat.

 

Spinatspaetzle-mit-schinken-sahne-sauce

Spinatspätzle mit Schinkenoberssauce

Zutaten : für 6 Personen

Spätzle:

30 dag griffiges Mehl, 4 Eier, Salz, 10 dag passierter Spinat.

Zubereitung:

Spinat mit Mehl, Salz und Eiern gut verrühren. Ins kochende Salzwasser, Öl geben und Spätzle einkochen.

Sauce: 

Zutaten: 

3 dag Thea, 5 dag Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 15 dag Schinken, (Milch,) Schlagobers, Salz, Pfeffer, Muskat.

 

Zuberereitung:

Zwiebel und Knoblauch anrösten,  die Hälfte vom feingeschnittenen Schinken dazu und mit Schlagobers aufgießen, (ev. Milch), würzen.Verkochen lassen. Spätzle anrichten mit etwas Sauce, angeröstete Schinkenstreifen und Petersilie garnieren. Sauce noch extra dazu reichen.

Faschierte-ananasbaellchen-img-18744

Faschierte Bällchen in Olivensauce

Zutaten: für 4 Personen

Sauce:

1 gr. Zwiebel, 5 dag Öl, 5 dag Mehl 1/10l Rotwein, grüne Oliven, Salz, Pfeffer.

Bällchen:

700 g Faschiertes,1 Semmel, Petersilie, Majoran, Knoblauch, 90 g Zwiebel, ev. Semmelbrösel.

Faschiertes würzen,Semmel in Wasser einweichen, ausdrücken und faschieren. Zwiebel anrösten,zum Faschierten geben alle anderen Zutaten dazu, und verrühren. Eventuell Semmelbrösel untermengen, falls die Masse zu weich ist. Bällchen formen und im Rohr auf 175 ° backen. 

Sauce: Eine dunkle Zwiebel Einmach machen,mit Rotwein ablöschen und mit dem Bratensaft vom Faschierten aufgießen- bzw. etwas Wasser. Oliven in Scheiben schneiden, dazu geben, würzen. Bällchen in die Sauce geben und etwas ziehen lassen. 

217333-960x720-burgenlaender-schnitzel

Böhmische Schnitzel

Zutaten: für 4 Personen

4 Schweinsschnitzel, 2 Teelöffel Senf, 1 EL Paprikapulver- edelsüß, 1 EL Mehl, 5 dag durchwachsener Speck, 2 kl. Zwiebeln, 1 EL Öl.

Zubereitung:

Schnitzel klopfen, oder gleichmäßig flachdrücken. Eventuell Häutchen oder Fettränder abschneiden. Die Schnitzel dünn mit dem Senf bestreichen. Das Paprikapulver mit dem Mehl vermischen. Den Speck und die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Öl erhitzen, Speck- und Zwiebelwürfel darin anbraten, aus der Pfanne nehmen  und beiseite stellen. Die Schnitzel in Mehl- Paprikagemisch tauche, etwas andrücken und im verbliebenem Fett von jeder Seite 2- 3 Minuten kräftig anbraten, eventuell bei schwacher Hitze noch einige Minuten durchbraten. Speck -Zwiebelwürfel nochmals in die Pfanne geben, kurz erhitzen und über die Schnitzel geben. Dazu passt: Rotkraut, Bratkartoffel.

Gebackenes-haehnchen-mit-apfel-in-calvadossosse-33175

Huhn mit glasierten Apfelspalten

Zutaten: 

1 Huhn, Butter, Salz, Pfeffer, Calvados oder einen leichten Weißwein, Creme fraiche, 3 große Äpfel, Zucker, Petersilie oder Kerbel.

Zubereitung:

Ein vorbereitetes Brathuhn salzen, pfeffern, in etwas geklärter Butter anbraten, im Rohr unter öfterem Begießen braten und in Stücke teilen. Den Bratensaft mit Calvados ablöschen, mt Creme fraiche verrühren und einmal aufkochen lassen, Sauce passieren, mit etwas kalter Butter aufschlagen und die Hühnerteile darin etwa 5 min ziehen lassen. 3 große Äpfel schälen, oder rote Äpfel mit der Schale in Spalten schneiden und in Butter anbraten, etwas Zucker zufügen und leicht Farbe nehmen lassen. (auch etwas Wasser).  Hühnerteile anrichten mit Sauce übergießen und mit den gebratenen Apfelspalten anrichten. Mit gehackter Petersilie oder Kerbel servieren.

Lachsrollmops-mit-wasabischaum-2
Img-20151025-121035
352ee2eb952ed043a51a7e30d0777da9b1e2521f